Klinge-Nachwuchs wird Badischer Vizemeister

Seckach. (sk) Zum dritten mal in Folge konnten sich die B-Mädchen des SC Klinge-Seckach für die Endrunde um die Badische Hallenmeisterschaft in Graben-Neudorf qualifizieren. 

In der Gruppenphase konnten sie sich gegen Gegner wie 1899 Hoffenheim (Bundesliga), ASV Hagsfeld (Oberliga) und Astoria Walldorf (Landesliga Staffelsieger) als Tabellen-Zweiter behaupten und erreichten so überraschend aber verdient das Halbfinale. Dieses konnten sie gegen den Badischen Hallenmeister des Vorjahres, den TSV Reichenbach, mit 2:0 für sich entscheiden.

Im Finale unterlagen die B-Juniorinnen des SC Klinge Seckach denkbar knapp mit 1:2 gegen den ASV Hagsfeld. Dieses Ergebnis ist aufgrund der starken Besetzung des Turniers für den SC Klinge Seckach ein voller Erfolg.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]