Medaillenregen für Waldbrunner Schwimmer

Schwimmen Lauda 

Unser Bild zeigt die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer mit ihren Trainern nach dem erfolgreichen Wettkampf. (Foto: privat)

Waldbrunn/Lauda. (mz) Im April wurde in Lauda-Königshofen zum 18. Mal der Jugend-Mannschafts-Pokal ausgetragen. Die Stimmung war ebenso wie die Organisation durch den gastgebenden Verein gewohnt gut. Auch der SV Neptun Waldbrunn war mit 14 Kindern und Jugendlichen angereist und deren Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Celine Wieland (Jahrgang 2003) belegte über 50m Brust den dritten Platz. Janine Steck (Jg. 1999) wurde Dritte über 100m Lagen. Malena Schuler (Jg. 2001) wurde über 50m Brust und 50m Freistil jeweils Zweite. Markus Balzer (Jg. 1997) wurde über 50m Brust, Schmetterling und Freistil, sowie über 100m Lagen jeweils Zweiter. Anna Schulz (Jg. 2001) belegte den dritten Platz über 50m Brust. Annalena Zemmel (Jg. 1999) wurde drei Mal Dritte über 50m Brust, Schmetterling und Freistil. Drei erste Plätze, über 50m Brust und Schmetterling, sowie über 100m Lagen und einen zweiten Platz über 50m Freistil belegte Sina Konrad (Jg.1997). Theresa Liepert (Jg. 1996) gewann in ihrer Altersklasse jeweils über 50m Brust, Schmetterling und Freistil, sowie über 100m Lagen. Die 4x50m Freistil-Staffel mit Annalena Zemmel, Janine Steck, Sina Konrad und Theresa Liepert belegte den zweiten Platz. Nach diesen hervorragenden Ergebnissen darf man auf die weiteren Leistungen der jungen Waldbrunner Schwimmer gespannt sein.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: