Rollerfahrer nach Vorfahrtsverletzung gestürzt

Adelsheim. Beim Sturz mit dem Motorroller ist am Mittwoch um 19.50 Uhr ein 23-jähriger Mann leicht verletzt worden. Der Mann befuhr die Obere Austraße in Richtung Stadtmitte als ein unbekannter Fahrer eines dunklen Kombi bei der Einmündung der Lachenstraße die Vorfahrt des Zweiradfahrers missachtete. Obwohl der Rollerfahrer hierdurch zu Fall kam, fuhr der Lenker des Kombis weiter. Wer den Vorfall beobachtet hat oder Hinweise auf den dunklen Kombi bzw. dessen Fahrer geben kann wird gebeten sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: