Kater Simba sucht ein neues Zuhause

500 Simba

(Foto: privat)

Buchen. (pm) Simba ist ein sehr verschmuster und zutraulicher Kater, der ein neues Zuhause sucht. Er ist ca. ein Jahre alt, kastriert und tätowiert. Verspielt und neugierig sowie leukosefrei (FeLV) und ebenso frei von Katzen-Aids (FIV). Momentan ist der Katzer, wie auch noch weitere Katzen bei einer Pflegestelle des Tierschutzvereins Buchen untergebracht. Alle Katzen und Katze suchen wie Simba dringend ein neues Zuhause mit Menschen, die sich adäquat um die Tiere kümmern.

Nähere Infos über Katzen erteilt F. Noe unter der Telefonnummer 06281-2228 oder findet auf der Internetseite des Tierschutzvereins.


Infos im Internet:

www.tierschutz-buchen.de

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]