67-jähriger Pilger von Kleinbus erfasst

Osterburken. Schwer verletzt wurde ein 67-jähriger Pilger bei einem Unfall, der sich am Freitag kurz nach 04.00 Uhr auf der B 292 zwischen Merchingen und Osterburken ereignet hat. Der 67-Jährige war in einer Pilgergruppe unterwegs, die aus Schöntal kommend nach Walldürn wollte und am rechten Fahrbahnrand der B 292 lief. Als sich die Gruppe kurz nach der Abzweigung in Richtung Wemmershof befand wurde der 67-Jährige von einem aus Richtung BAB-Anschlussstelle Osterburken kommenden 50-jährigen Kleinbusfahrer erfasst. Der Mann wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Bad Mergentheim gebracht. 




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: