Unbekannte stecken PKW in Brand

Ravenstein. Am Freitagabend gegen 21 Uhr wurde auf dem Park & Ride Parkplatz an der BAB-Anschlussstelle Osterburken versucht, ein PKW in Brand zu setzen. Der oder die Täter entzündeten Papier und Stoff unter dem Tankeinfüllstutzen.

Anwesende Verkehrsteilnehmer, die die Feuerquelle bemerkten, konnten das Feuer rechtzeitig löschen, sodass ein größerer Schaden verhindert werden konnte. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Tataufklärung. Zeugenhinweise werden an die Polizei Adelsheim (Tel. 06291 648770) erbeten. 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]