Leichtkraftroller von Pkw erfasst – Zwei Verletzte

Haßmersheim. Verletzt wurden der Fahrer eines Leichtkraftrollers und dessen Sozius bei einem Unfall am Sonntagabend auf der Landesstraße zwischen Haßmersheim und Hüffenhardt. Ein in Richtung Hüffenhardt fahrender 42-jähriger BMW-Lenker erkannte zu spät, dass sich der Rollerfahrer eingeordnet hatte um nach links in die Einfahrt zu den Tennisplätzen abzubiegen und erfasste den Roller. Der 15-jährige Zweiradfahrer und sein gleichaltriger Mitfahrer kamen hierbei zu Fall und wurden verletzt. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurden sie ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des BMW blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: