Schlägerei in Flüchtlingsheim

Hardheim. Zu einer Auseinandersetzung vor der Unterkunft für Asylbewerber in der Straße „Am Triebweg“ wurde die Polizei am Dienstag gegen 21.30 Uhr gerufen. Dort waren zwei Bewohner der Unterkunft miteinander in Streit geraten, der in Handgreiflichkeiten ausartete und bei dem auch ein Messer im Spiel war. Einer der beiden Kontrahenten sowie ein weiterer Bewohner, der vermutlich den Streit schlichten wollte, wurden hierbei verletzt und mussten im Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Der andere Beteiligte wurde in polizeilichen Gewahrsam genommen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: