Jubiläum im Reha-Zentrum Neckar-Odenwald

Jubilaeum REHA

(Foto: pm)

Eberbach. (ts) Im Reha-Zentrum Neckartal-Odenwald in der Kellereistraße in Eberbach feiert Carsten Link sein zehnjähriges Dienstjubiläum.

2003 wechselte Carsten Link als Physiotherapeut von München nach Eberbach ins Reha-Zentrum. Gemeinsam mit Thomas Sepp übernahm er 2006 die organisatorische und fachliche Leitung der physiotherapeutischen Einrichtung. Bis heute wurden in dieser Zeit viele Projekte verwirklicht. So schaffte man die Anerkennung der Kassen als Schwerpunktpraxis für Lymphdrainage, organisierte vielfältige Präventionskurse und bot in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen verschiedene Vortragsabende. Außerdem ging man eine Kooperation mit der IAOM (Internationalen Akademie orthopädische Medizin in Europa) ein.


Links therapeutischen  Schwerpunkte  sind die Manuelle Therapie und die Behandlung von EAP-Patienten. Sein offenes Ohr für die Mitarbeiter und seine Verlässlichkeit machen ihn zu einem wichtigen Baustein des Teams. Geschäftsführer Dr. Erich Schindler, der fachliche Leiter Thomas Sepp  und das gesamte Reha-Team bedankten sich im Rahmen einer kleinen Feierstunde bei Carsten Link für die geleistete Arbeit  für die Zusammenarbeit.

Infos im Internet:

www.RehaZentrumNeckarOdenwald.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: