Polizeibericht Main-Tauber vom 20.06.13

(Symbolbild)

Fahrrad gestohlen

Lauda-Königshofen. Aus dem Fahrradkeller des Mehrfamilienhauses Bergstraße 25 in Lauda wurde zwischen dem 20. Mai und dem 12. Juni ein grünes Mountain-Bike der Marke Bulls, Wild Beast, im Wert von ca. 150 Euro gestohlen.  Wer kann Hinweise geben? Hinweise nimmt der Polizeiposten Lauda unter Telefon 09343/6213-0 entgegen.

Außenspiegel abgetreten

Bad Mergentheim. Ein Unbekannter trat zwischen Dienstag, 12.30 Uhr und Mittwoch, 17.45 Uhr an zwei in der Herrenwiesenstraße 41  abgestellten Autos der Marken Honda und  BMW

den rechten Außenspiegel ab. Dadurch entstand ein  Schaden in Höhe von etwa 600 Euro. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931/5499-0 entgegen.

Unfallflucht

Bad Mergentheim. Am Mittwoch, zwischen 15.30 Uhr und 17.45 Uhr wurde in Bad Mergentheim ein in der Arkau oberhalb des Freibadparkplatzes abgestellter Pkw angefahren und vorne links beschädigt. Ohne sich um den Fremdschaden von rund 400 Euro zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher weiter. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931/5499-0 entgegen.




Mutwillig 28 Löcher in Baum gebohrt

Honsbronn. Auf dem Wiesengrundstück neben dem ehemaligen Rathaus in Honsbronn hat ein Mann seinen „Lebensbaum“ gepflanzt. Zwischen Sonntag, 19. Mai und Samstag, 15. Juni hat ein Unbekannter den Nussbaum mit 60 cm Durchmesser beschädigt. Mit einem ca. 12 mm starken Bohrer bohrte er 28, teilweise 35 cm tiefe Löcher in den Stamm. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Wer kann Hinweise geben? Hinweise nimmt der Polizeiposten Weikersheim unter Telefon 07934/9947-0 entgegen.

Fahrräder gestohlen

Wertheim. Aus dem Fahrradkeller des Mehrfamilienhauses Theodor-Heuss-Straße 12 auf dem Reinhardshof in Wertheim wurden zwischen Sonntag und Montag zwei Mountainbikes gestohlen.  Wer kann Hinweise geben? Hinweise nimmt das Polizeirevier Wertheim unter Telefon 09342/9189-0 entgegen.

Krad contra Pkw

Dertingen. Auf der Aalbachstraße in Dertingen stieß am Mittwochabend, gegen 21.45 Uhr ein 48-jähriger Kradfahrer mit einer entgegenkommenden, 54-jährigen VW-Fahrerin zusammen. An den beiden Fahrzeugen entstand Schaden von etwa 400 Euro. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: