Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 21.06.13

Beim Ausparken Pkw beschädigt

Strümpfelbrunn. Beim Ausparken aus dem Penny-Markt-Parkplatz hat ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 10.00 Uhr und 10.30 Uhr einen BMW beschädigt. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen fuhr der Unbekannte davon. Am BMW entstand ein Schaden von ca. 800 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Limbach, Telefon 06274 929050, entgegen.  

Unfallflucht von Zeugen beobachtet

Mosbach. Gleich von mehreren Zeugen ist am Donnerstagnachmittag ein Opel-Fahrer beobachtet worden, der auf dem Parkplatz des Majolika-Centers in der Eisenbahnstraße beim Ausparken einen BMW beschädigt und sich aus dem Staub gemacht hatte. Rasch konnte daraufhin der 79-jährige Verursacher von der Polizei ermittelt werden. Jetzt erwartete den Mann eine Strafanzeige.

Heuballen in Bach gerollt

Adelsheim. Zwei auf einer Wiese zwischen Adelsheim und Osterburken im Gewann Krückental gelagerte Heurundballen hat ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr in die Kirnau gerollt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770, entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: