Schlägerei auf Beach-Party

Stuppach/Main-Tauber-Kreis. Während der Beach-Party in Stuppach kam es am Samstagmorgen gegen 3 Uhr zwischen mehreren alkoholisierten Besuchern und dem Sicherheitspersonal zu Handgreiflichkeiten und leichten Verletzungen, weil die Security die Gäste dazu aufforderte, die Getränke auszutrinken und das Veranstaltungsgelände zu verlassen.

Noch heftiger waren die Auseinandersetzungen in der Nacht zum Sonntag, als das Sicherheitspersonal gegen 1.05 Uhr mit einem Betrunkenen, der Besucher anpöbelte und belästigte, nicht mehr alleine fertig wurde und deshalb die Polizei zu Hilfe rief. Als dem unter erheblichem Alkoholeinfluss stehenden 31-Jährigen nachdrücklich ein Platzverweis erteilt wurde, widersetzte der sich der Maßnahme massiv und verletzte zwei Beamte.

Bis zu seiner Ausnüchterung wurde der Mann dann in der Arrestzelle des Polizeireviers Bad Mergentheim untergebracht.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]