24-jähriger Serieneinbrecher in Haft

Wertheim. Umfangreiche Ermittlungen der Wertheimer Polizei führten Anfang Juni zur Aufklärung einer Einbruchserie in Wertheim. Im Zuge der Ermittlungen zu den drei Einbrüchen in der Nacht zum 29. Mai (wir berichteten) geriet ein 24-Jähriger in Verdacht. Eine Durchsuchung seiner Wohnung in Wertheim erhärtete den Tatverdacht. Dem Tatverdächtigen, der bis Oktober 2012 wegen mehrerer Einbruchdiebstähle in Haft saß, werden seit dem 24. April insgesamt 12 vollendete bzw. versuchte Einbrüche zur Last gelegt. Die Staatsanwaltschaft Mosbach erwirkte Haftbefehl gegen den 24-Jährigen, der erst seit März in Wertheim wohnhaft ist.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: