Unfall durch rücksichtslose Fahrweise

Osterburken. Zu einem Unfall ist es am Dienstag um 16.35 Uhr in der Prof.-Schumacher-Straße gekommen. Ein 19-jähriger Fiat-Lenker setzte kurz vor der Kreuzung Römerstraße/Hagerstraße zum Überholen eines Opels an, dessen Fahrer abbiegen wollte und wegen Gegenverkehrs abbremsen musste. Hierbei kollidierte der Fiat-Lenker mit dem Opel, wobei die Beifahrer beider Fahrzeuge leicht verletzt wurden. Wer Zeuge des Unfalls oder der Fahrweise des Fiat-Fahrers geworden ist wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, in Verbindung zu setzen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: