25-Jähriger in Buchen niedergeschlagen

150logopolizei

Buchen. Nach einer Körperverletzung am frühen Sonntagmorgen gegen 02:45 Uhr in der Fußgängerzone sucht die Polizei nun nach Zeugen. Ein 25-jähriger junger Mann wurde im Rahmen einer Meinungsverschiedenheit von einem ihm unbekannten niedergeschlagen. Da hierbei auch die Brille des Opfers abhandenkam, entstand zu den Gesichtsverletzungen noch ein nicht unerheblicher Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei in Buchen unter 06281-9040 entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]

1 Kommentar

  1. Es wird doch immer schlimmer,…du kannst fast niergends mehr hingehen ohne das es nicht irgendwie Ärger und Schlägereien gibt..brutal ey..

Kommentare sind deaktiviert.