Fahrbahndecke der K 3900 wird erneuert

Neckar-Odenwald-Kreis. Im Zeitraum von Montag, 16. bis Freitag, 20. September werden Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke bzw. in Teilbereichen zur Verstärkung der Tragschicht an der K 3900 Eberstadt Richtung Tropfsteinhöhle durchgeführt. Für die einzelnen Arbeitsabläufe sind folgende Verkehrsregelungen vorgesehen: Am 16. und 17. September werden die Fräsarbeiten unter halbseitiger Sperrung des Verkehrs durchgeführt. Am 18. und 19. September stehen die Arbeiten zur Verstärkung der Tragschicht an. Für diesem Zeitraum ist eine Einbahnstraßenregelung von Eberstadt Richtung Tropfsteinhöhle vorgesehen. Für Verkehrsteilnehmer, die die Kreisstraßen in Richtung Eberstadt befahren wollen, ist eine Umleitung über Seckach – Zimmern – Schlierstadt ausgeschildert. Am 20. September ist der Streckenabschnitt für den Einbau der Fahrbahndecke voll gesperrt. Eine entsprechende Umleitung wird über Seckach – Zimmern – Schlierstadt bzw. über Bödigheim – Buchen beschildert.

Der Fachdienst Straßen des Landratsamtes bittet um Verständnis und Rücksichtnahme.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: