Bauschutt illegal entsorgt

(Foto: Polizei)

Oberschefflenz. Bauschutt, der vorwiegend aus Betonbalustraden besteht, hat ein unbekannter am Waldrand unmittelbar neben dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Oberschefflenz und Seckach illegal entsorgt. Der Bauschutt dürfte in den letzten zwei Wochen dort abgeladen worden sein. Durch die Entsorgung entstanden dem Landkreis Kosten in Höhe von mehreren hundert Euro. Wer in diesem Zusammenhang Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann wird gebeten sich beim Polizeiposten Schefflenz, Telefon 06293 233, zu melden.



© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]