Gegen Laternenmast geprallt

Hardheim. Leicht verletzt wurde eine 33-jährige Ford-Fahrerin bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Querspange. Die in Richtung Sportplatz fahrende Frau kam in einer Kurve in Höhe der Alten Würzburger Straße vermutlich aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Mit einem Rettungswagen wurde die Fahrerin ins Krankenhaus gebracht. Am Laternenmast entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro, am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: