In Vereinsheim des SV Neckargerach eingebrochen

Neckargerach. In das Vereinsheim des SV Neckargerach in der Hauptstraße ist ein Unbekannter zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen eingestiegen. Zuvor hatte der Täter ein auf der Gebäuderückseite befindliches Fenster aufgehebelt. Im Gebäude brach der Unbekannte weitere Türen auf und durchsuchte die Räume, wobei er ein Laptop sowie Alkohol erbeutete. Außerdem brach der Täter einen Zigarettenautomat auf und stahl daraus die Zigaretten und das Geld. Während der Diebstahlschaden bei ca. 1.400 Euro liegt, wurde bei dem Einbruch ein Sachschaden von ca. 4.200 Euro verursacht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.