Karton voll Goldschmuck erbeutet

150logopolizei

Bestenheid. Am Donnerstag gegen 1.30 Uhr versuchte ein Unbekannter an einem Optikergeschäft in der Leonhard-Karl-Straße erfolglos die Hintereingangstüre aufzuhebeln. An der Türe entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro. Tatzusammenhang dürfte mit dem Einbruch in das 30 Meter entfernte Geschäft „Mini Land“ in der Odenwaldstraße in der gleichen Nacht bestehen. In diesem Geschäft warfen die Täter eine Fensterscheibe ein, durchsuchten einen Lagerraum und entwendeten einen Karton mit Goldschmuck. Im Verkaufsraum öffneten sie zwei Glasvitrinen und entwendeten aus ihnen ebenfalls diverse Schmuckstücke. Der entstandene Schaden ist erheblich.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Wertheim unter Tel.: 09342/9189-0 entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: