Schon fürs Losfahren zu betrunken

Adelsheim. In der Nacht von Samstag auf Sonntag versuchte ein deutlich alkoholisierter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw vom Fahrbahnrand loszufahren und rammte ein weiteres geparktes Fahrzeug. Der Verursacher entfernte sich anschließend sichtlich betrunken und wurde hierbei von Zeugen beobachtet. Nach sofortigen Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte er festgestellt werden. Aufgrund der vorhandenen Promillezahl von etwa 1,5 erfolgte eine Blutprobe und der 26 Jährige muss nun mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Verkehrsunfallflucht rechnen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: