Drei Leichtverletzte bei Adelsheim

Adelsheim. Drei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntagvormittag auf der Landesstraße zwischen Adelsheim und Zimmern ereignet hat. Ein auf der Kreisstraße aus Richtung Hemsbach kommender 31-jähriger Peugeot-Lenker bog bei der Einmündung in die L 519 in Richtung Adelsheim ab und übersah einen in Richtung Zimmern fahrenden VW. Der Peugeot-Fahrer, dessen Beifahrerin und die Fahrerin des VW wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Am Peugeot entstand Totalschaden. Am VW entstand ein Schaden von ca. 7.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: