Beim Vorbeifahren 5.000 Euro Schaden

Walldürn. Einen schwarzen BMW, der in der Pater-Josef-Eckstein-Straße am Fahrbahnrand geparkt war, hat ein Unbekannter am Montag zwischen 07.45 Uhr und 12.10 Uhr beim Vorbeifahren gestreift. Hierdurch wurde die gesamte Fahrzeugseite beschädigt, so dass ein Schaden von ca. 5.000 Euro entstanden ist. Ohne seiner Feststellungspflicht nachzukommen fuhr der Unbekannte davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: