Ausbildung zum Stadt- und Gästeführer in Mosbach

Stiftskirche

(Foto: pm)

Mosbach. Der Verkehrsverein Mosbach e.V. verfügt über einen Pool von 16 aktiven Stadt- und Gästeführern, die jährlich über 250 Führungen anbieten, darunter klassische Stadtführungen, aber auch spezielle Themen- und Gruppenführungen.

Gemeinsam mit der Tourist Information sucht der Verein immer wieder nach neuen Gesichtern, die Touristen aber auch Einheimischen ihre schöne Fachwerkstadt zeigen und Lust auf mehr machen. Interessierte sollten kontaktfreudig sein und Freude daran haben, ihre Heimatstadt zu repräsentieren und vorzustellen. Schön wäre es, wenn sich viele junge und heimatverbundene Personen melden bzw. auch gerne Bürgerinnen und Bürger, die Führungen in einer Fremdsprache anbieten können. Die Ausbildung findet an insgesamt acht Terminen vom 5. bis 21. November 2013 statt und wird von verschiedenen Referenten übernommen, die Geschichtliches aber auch Aktuelles von ihrer Stadt berichten. Der Abschluss der Ausbildung zum Stadt- und Gästeführer wird mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung abgelegt, bei der am Ende jeder erfolgreiche Teilnehmer eine Urkunde zum geprüften Stadt- und Gästeführer erhält. Für die Ausbildung wird eine Teilnahmegebühr verlangt. Anmeldungen werden bis zum 3. November 2013 angenommen.

Nähere Informationen sind direkt beim Verkehrsverein Mosbach erhältlich, der seinen Sitz in der Tourist Information hat: Marktplatz 4, Telefonnummer 06261 918820 oder per E-Mail: mariola.hoinka@mosbach.de




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: