Am Fahrbahnrand geparktes Auto beschädigt

Mudau. Vermutlich beim Vorbeifahren hat ein Unbekannter am Freitag, dem 11.10.13, zwischen 20.00 Uhr und 23.30 Uhr, einen in der Elztalstraße am Fahrbahnrand geparkten Ford Fiesta beschädigt. An dem Pkw entstand hierdurch ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Ohne seiner Feststellungspflicht nachzukommen fuhr der Verursacher, der vermutlich mit einem größeren Fahrzeug oder landwirtschaftlichen Fahrzeug unterwegs war, davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]