Viele Erntegaben für die Tafel

Erntegaben fuer die Tafel Mosbach

(Foto: Liane Merkle)

Großeicholzheim/Rittersbach. (lm) „Die große Bereitschaft, bei unserer Art des Dankens mitzumachen, hat mich mancherorts fast überwältigt“, so der dankbare Rittersbacher Kirchengemeinderat Roland Gässler nach dem Einsammeln der unheimlich vielen Erntegaben in den katholischen und evangelischen Kirchengemeinden von Rittersbach und Großeicholzheim, der katholische Kirchengemeinde von Laudenberg und den evangelischen Kirchengemeinden Mosbach-Waldstadt, -Bergfeld und Stiftskirche sowie Ober- und Mittelschefflenz und Dallau. Dank dieser elf Gemeinden konnte man nicht nur einen fast vollen Sprinter bei der Mosbacher Tafel abgeben und gleichzeitig die begeisterte ökumenische Zusage dieser Gemeinden für die Erntedank-Aktion „jedem, so viel er braucht“ 2014 übermitteln.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]