Auch Reserveteam feiert Kerwe-Dreier

SV Dielbach 2 – SG Auerbach/Rittersbach 2  3:1

Oberdielbach. (hd) Das Kerwespiel fand bereits am Samstag statt. Nach einem Pfostenschuss von Steffen Lenz staubte Maximilian Schölch zum 1:0 ab (25. Min.). Die SG glich postwendend zum 1:1 aus (30. Min).

Ein Ball, halb Schuss, halb Flanke, von rechts führte zum 2:1 durch Nicolai Knauber (53. Min.). Insgesamt war es ein ausgeglichenes Spiel, bei dem die Einheimischen mit zunehmender Spieldauer mehr Spielanteile hatten. Das 3:1 fiel nach einem Pass von Nicolai Knauber von links in die Mitte auf Jonathan Edelmann, der überlegt einschoss (80. Min.). Danach tankte sich Abdasamat Hamrita im Strafraum durch, seinen Schuss hielt der Torwart (83. Min.) und Jonathan Edelmann kam bei einem Abpraller etwas zu spät gegen den Torwart (86. Min.). Im Gegenzug traf die SG mit einem Schuss direkt Torwart Adrian Müller.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, 27. Oktober, 15:00 Uhr, beim FC Trienz statt.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: