Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

Neckarsulm. Nachbarn meldeten am Freitag um 17.04Uhr eine Rauchentwicklung aus dem zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses Im Hägelich. Beim Eintreffen der Feuerwehr und des Rettungsdienstes war bereits die Wohnungsinhaberin vor Ort, die einen Topf auf dem eingeschalteten Herd beim Verlassen der Wohnung vergessen hatte. Die Frau hatte den Topf bereits vom Herd gezogen und die Fenster geöffnet. Von der Feuerwehr waren fünf Fahrzeuge und 28 Mann im Einsatz. Der Rettungsdienst war mit einer Notärztin und einem Rettungssanitäter vor Ort.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]