Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 28.10.13

(Symbolbild)

150logopolizei

Fahrrad gestohlen

Buchen. Ein Damenfahrrad, das hinter der Bushaltestelle im Dr. Fritz-Schmitt-Ring mit zwei Schlössern gesichert abgestellt war, hat ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 07.30 Uhr und 16.50 Uhr gestohlen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Roller in Tiefgarage beschädigt

Neckarelz. In die Tiefgarage des Anwesens Zwingenburgstr. 21 ist ein Unbekannter zwischen dem 13.10. und 27.10.13 eingedrungen und hat einen dort abgestellten Roller beschädigt sowie dessen Kennzeichen gestohlen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.




Fahrraddiebstahl

Neckarelz. Ein Unbekannter hat zwischen Samstag, 14.00 Uhr, und Sonntagmittag ein Herrentrekkingrad gestohlen, das im Fahrradständer eines Anwesens im Eichenweg mit einem Bügelschloss gesichert abgestellt war. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]