Am helllichten Tag in Wohnhaus eingedrungen

Niederstetten. Über ein Kellerfenster gelangte ein unbekannter Dieb am letzten Sonntag, zwischen 8.50 Uhr und 19 Uhr in ein Wohnhaus in der Sperrlohestraße in Niederstetten. Er durchsuchte Räumlichkeiten und Behältnisse und entwendete aus der Wohnung Bargeld in Höhe von etwa 300 Euro. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931/5499-0 entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]