Unbekannter zündet Motorroller an

150logopolizei

Unterschüpf. Ein Unbekannter zündete am Sonntagmorgen gegen 3.20 Uhr im Schloßhof, auf der Seite der Kirche, einen Roller an. Die Freiwillige Feuerwehr Unterschüpf war mit einem Fahrzeug und 20 Feuerwehrmännern im Einsatz. Von einem Zeugen wurde beobachtet, wie ein Zweirad, besetzt mit zwei Männern ohne Licht in Richtung des Radwegs nach Schweigern davon fuhr. Eine Person trug keinen Helm, die andere war bekleidet mit einem schwarzen Pullover mit weißer Schrift. Hinweise nimmt der Polizeiposten Lauda unter Tel.: 09343/6213-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]