Auto beim Vorbeifahren gestreift

Oberschefflenz. Einen in der Hauptstraße vor der Volksbank am Fahrbahnrand geparkten Opel hat ein Unbekannter am Mittwoch um 11.50 Uhr beim Vorbeifahren gestreift Ohne anzuhalten fuhr der aus Richtung Adelsheim kommende Verursacher weiter. An dem Opel entstand ein Schaden von ca. 750 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: