Einbrecher von Eigentümer überrascht

Kochendorf. Zwei unbekannte Täter versuchten am Freitagabend, 07.02., gegen 18.30 Uhr, in ein Wohnhaus in der Schafgrube in Kochendorf einzubrechen.
Als sie vom Eigentümer während seiner Heimkehr bemerkt wurden, flüchteten die Personen unverrichteter Dinge durch den Garten ins angrenzende freie Gelände. Die Täter waren ca. 18 bis 20 Jahre alt und ca. 175 bis 180 cm groß, mit schlanker bzw. sportlicher Gestalt. Ein Täter war mit einem grau/schwarzgestreiften (Kapuzen)Pulli bekleidet. Eine Sofortfahndung der Polizei, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, verlief ergebnislos. Personen, die zum Vorfall Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Bad Friedrichshall (07136-9803-0) in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: