Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Wertheim. Ein 52-jähriger Chevrolet-Fahrer befuhr gegen 09.25 Uhr die Luisenstraße und wollte nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Renault eines 59-jährigen Mannes und stieß mit diesem zusammen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 14.000 Euro. Verletzt wurde niemand.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: