Polizei sucht ausnahmsweise Geschädigten

Mosbach. Ausnahmsweise sucht die Polizei mal keinen Verursacher, sondern den Geschädigten eines Verkehrsunfalls. Eine Ford-Fahrerin hatte am Montag, gegen 11.40 Uhr, auf dem Parkplatz des Mosbacher Kinos in der Bahnhofstraße bei Ausparken einen grauen Pkw am hinteren linken Fahrzeugheck gestreift. Die Frau meldete den Vorfall wenige Minuten später bei der Polizei. Zu diesem Zeitpunkt stand jedoch kein beschädigtes Fahrzeug mehr auf dem Parkplatz. Die Polizei Diedesheim sucht nun die Person, deren Fahrzeug auf dem Kinoparkplatz stand und eventuell einen Schaden davongetragen hat.

Auch Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 06261 6757-0 zu melden.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: