Unfall mit Linienbus

Tauberbischofsheim. Ein Sachschaden von rund 8.000 Euro entstand bei einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem Daimler-Benz am vergangenen Freitag bei Tauberbischofsheim. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 48-jährige Fahrer eines Linienbusses die Talstraße von Dittwar in Richtung Heckfeld. Auf Höhe des Gebäudes Nr. 14 kam es an einer Engstelle im Bereich der Kurve zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 62-Jährigen. Da sich die Angaben der beiden Unfallbeteiligten widersprechen, sucht die Tauberbischofheimer Polizei Zeugen. Insbesondere könnten Fahrgäste des Linienbusses den Unfallhergang beobachtet haben. Hinweise werden unter Telefon 09341 81-0 erbeten.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: