Schwedischer Trucker streift Zafira

Schefflenz. Unvorsichtig war offenbar ein 42-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, in der Schefflenzer Bahnhofstraße. Der schwedische Trucker wollte an der Einmündung zur Bundesstraße nach links in Richtung Seckach einfahren und streifte dabei mit dem Anhänger seines Lastzugs den im Einmündungsbereich stehenden Opel Zafira einer 41 Jahre alten Autofahrerin. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]