Am Nachmittag mit zwei Promille unterwegs

Eberbach. (ots) Mit genau zwei Promille war eine 59-jährige Autofahrerin am Montag kurz nach 16 Uhr auf der Friedrichsdorfer Landstraße unterwegs. Dabei fiel die Fahrerin wegen ihrer unsicheren Fahrweise einer Polizeistreife auf. Mehrmals kam das Auto in Richtung Mittelstreifen und wurde ruckartig wieder zurückgelenkt. Beim Aussteigen musste sich die 59-Jährige an der Autotür festhalten. Während der Kontrolle fiel der deutliche Atemalkoholgeruch auf, ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Auf dem Polizeirevier entnahm ein Arzt eine Blutprobe, ihren Führerschein gab sie freiwillig heraus.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]