Einbrecher suchen Büros heim

Täter zogen ohne Beute ab

Buchen. Zu Büroräumlichkeiten in der Pfarrgasse verschafften sich unbekannte Täter in der Zeit von Dienstag, 16:30 bis Mittwoch 07:50 Uhr gewaltsam Zutritt. Sie brachen den Schließzylinder der Bürotür ab und durchwühlten sämtliche Schränke und Schreibtische. Etwas Stehlenswertes gab es jedoch in diesen Räumen für die Einbrecher nicht. Sie mussten erfolglos davonziehen und hinterließen dennoch einen Sachschaden von 500 Euro. Die Polizei in Buchen nimmt sachdienliche Hinweise zum Vorfall unter der Telefonnummer 06281 904-0 entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: