70 Altreifen illegal entsorgt

Hüffenhardt. Durch Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung wurde am Freitagmorgen,
gegen 9.15 Uhr festgestellt, dass Unbekannte an einem Waldparkplatz
entlang der Landesstraße 529 rund 70 Altreifen entsorgt haben.
Aufgrund der Menge schließt die Polizei nicht aus, dass diese mit
einem Kleinlaster oder ähnlich großem Fahrzeug angekarrt wurden. Da
die Reifen teilweise mit einer grünen Algen- oder Moosschicht
überzogen waren, ist es möglich, dass die Pneus in einem Silo oder
ähnlichen Ort gelagert worden waren. Zeugen melden sich bitte bei der
Polizei in Aglasterhausen unter Telefon 06262 917708-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]