Betrunkene Beifahrerin zurückgelassen

Unbekannter Fahrer macht sich aus dem Staub

Niederstetten. Nach einer Unfallflucht bei Niederstetten am frühen Sonntag ermittelt die Bad Mergentheimer Polizei derzeit gegen Unbekannt.  Gegen 2.30 Uhr befuhr ein bislang Unbekannter mit dem VW Golf einer 18-Jährigen die Kreisstraße von Wildtierbach in Richtung Heimberg. In einer leichten Linkskurve kam der Unbekannte nach links von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern. Dabei prallte der VW gegen einen Baum. Durch den heftigen Aufprall wurde er von diesem abgewiesen und kam im gegenüberliegenden Graben zum Stehen. Die 18-Jährige, die zum Zeitpunkt Beifahrerin war, erlitt beim Unfall leichte Verletzungen. Der angerichtete Sachschaden dürfte etwa 1.500 Euro betragen. Beim Eintreffen der Ordnungshüter hatte sich der unbekannte Fahrer zu Fuß aus dem Staub gemacht. Die stark alkoholisierte 18-Jährige ließ er zurück. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter Telefon 07931 5499-0.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: