Aus unbekannter Ursache gegen die Leitplanke

Aglasterhausen: Mit einem kaputten Auto und mehreren beschädigten Leitschienen
verlief ein Verkehrsunfall am Montagmorgen in Aglasterhausen noch
glimpflich. Eine 24-jährige Autofahrerin war gegen 8 Uhr auf der
Bundesstraße in Richtung Sinsheim unterwegs, als sie aus unbekannter
Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Ihr VW Golf geriet außer
Kontrolle und streifte schließlich drei Schutzplanken. Der
Sachschaden liegt bei über 5.000 Euro.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]