Pkw in Brand geraten

Wirtschaftlicher Totalschaden

Ravenstein. Ein Schaden von etwa 1.500 Euro entstand bei einem Fahrzeugbrand
am Montag in Ravenstein. Gegen 20.20 Uhr führte ein 24-Jähriger am
Unterboden seines Alfa Romeos Schweißarbeiten durch. Dabei entzündete sich der Stoffbezug am Fußboden des Fahrzeugfonds und setzte die Rücksitzbank in Brand. Dem 24-Jährigen gelang es, den Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr zu löschen. Dennoch entstand am Pkw nahezu wirtschaftlicher Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: