Fenster aufgedrückt und geklaut

Neckarsulm. Ein gekipptes Fenster drückte ein bislang unbekannter Einbrecher
in der Zeit zwischen Mittwoch, 22:15 Uhr und Donnerstag, 07:00 Uhr,
an einem Wohnhaus in der Neckarsulmer Paulinenstraße auf. Er stieg ein und entwendete einen Laptop und eine Kamera im Wert von zirka 1.600 Euro. Anschließend machte er sich durch den Hinterausgang aus
dem Staub. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der Neckarsulmer Polizei, Telefon 07132 9371-0, in
Verbindung zu setzen

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]