20 Jahre Theatergruppe „Liebestaler“ Heddebör

Theaterabende im Jubiläumsjahr am 17. und 18.  Mai 2014 – jeweils vier lustige Einakter

 IMG 4363

Unser Foto zeigt die Aktiven der Theatergruppe „Liebestaler“ im Jubiläumsjahr. Es konnten einige ehemalige Laienspieler aktiviert werden und es kommen neben den bekannten Schauspielern auch Debütanten auf die Bühne im Morretal. Das Publikum darf gespannt sein, wenn es unter dem Motto „Vier auf einen Streich“ heißt: Vorhang auf für vier lustige und unterhaltsame Einakter.  (Foto: privat)

Hettigenbeuern. (pm) Die Theatergruppe Liebestaler Heddebör wurde im Jahr 1994 gegründet und feiert 2014 ihr 20jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben sich die Laienspieler etwas ganz Besonderes ausgedacht. Im Jubiläumsjahr gibt es ein Wiedersehen mit vielen ehemaligen Schauspielern aus dem Morretal ebenso wie mit aktiven Laienspielern und einigen Ersttätern. Unter dem Motto „Vier auf einen Streich“ kommen am Wochenende Samstag, 17. (20 Uhr) und Sonntag, 18. Mai (19.30 Uhr) vier lustige und unterhaltsame Einakter zur Aufführung. Die Vorbereitungen für diesen besonderen Höhepunkt laufen auf Hochtouren.

Zu Beginn der beiden Theaterabende erhalten alle Besuche ein Willkommensgetränk zum Anstoßen auf das Jubiläum.

Die Laienspieler würden sich freuen, die Lachmuskeln zahlreicher Theaterfreunde mit ihrem schauspielerischen Können bei zwei kurzweiligen Vorführungen strapazieren zu dürfen. Schließlich warten auf das Publikum im Jubiläumsjahr: „Alte Hasen von gestern“, „Junge Sternchen von heute“ und „Neue Talente von morgen“.

Eintrittskarten zum Preis von 8 Euro je Person sind im Vorverkauf bei Monika Gunther, Telefon 06286/929244 oder beim Getränkeland Berres erhältlich.  Karten gibt es auch der Abendkasse.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: