Farbschmierereien an der Trumbergschule

Lauda-Königshofen. In der Nacht
auf Donnerstag beschmierte ein bislang Unbekannter in der
Königshofener Bodelschwingstraße, auf dem Gelände der Trumbergschule,
mehrere Betonpfeiler mit orangefarbenem Sprühlack. Der Sachschaden
beträgt zirka 500 Euro. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die
Polizei in Lauda-Königshofen unter der Telefonnummer 09343 6213-0
entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]