„Ich schenk dir eine Geschichte“

Buch-Gutschein-Aktion für alle 4. und 5.  Klassen

IMG 3953

(Foto: pm)

Adelsheim. (pm) Der Welttag des Buches ist ein wunderbarer Anlass, die Lust am Lesen zu wecken. Jährlich beteiligen sich deutschlandweit etwa 3500 Buchhandlungen an dieser Aktion, die über 700 000 Schülern ein Buch schenken.

Die Bücher mit dem Titel „Ich schenk dir eine Geschichte“ werden von den Buchhändlern zum Selbstkostenpreis erworben und kostenlos an die Schüler/innen der 4. und 5. Klassen weiter gegeben.

Diese größte Leseförderaktion wird von vielen örtlichen Buchhändlern in Deutschland unterstützt. Eine Leistung die den Fachhandel neben vielen anderen Vorteilen gegenüber dem Internethandel auszeichnet.

Im Rahmen der Projekttage „Lesen“ übergab Herr Rolf Friedlein diese „geschenkten Geschichten“ in der Aula der Martin-von-Adelsheim-Schule an die Schüler/innen. Rektorin Veronika Köpfle brachte ihre Freude über die Großzügigkeit der Firma Friedlein zum Ausdruck und bedankte sich ganz herzlich bei Herrn Rolf Friedlein, der seit einigen Jahren diese Aktion sponsert.

Lesen ist eine Schlüsselkompetenz, die den schulischen und beruflichen Werdegang junger Menschen deutlich mitbestimmt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: