Aluleiter von Hotel-Gelände entwendet




Wertheim. Wegen des Diebstahls einer Aluleiter, auf dem Gelände eines Hotels
in Bettingen, ermittelt derzeit die Wertheimer Polizei. In der Zeit
zwischen Freitagnachmittag und Montagmittag hielten sich Unbekannte
auf dem Areal im Geiselbrunnenweg auf, entwendeten die einteilige,
circa 5 Meter lange Leiter und benutzten diese offensichtlich um eine
Solarleuchte an einem der Gebäude abzumontieren. Letztere wurde wenig
später wieder aufgefunden, die Aluleiter nahmen die Täter aber mit.
Wer im Tatzeitraum auf dem Gelände des Gastronomiebetriebs etwas
Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich bei der Polizei in Wertheim,
Telefon 09342 91890, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]