Biber bei Unfall getötet

Wertheim. Eine Streife des Polizeireviers
Wertheim fand Freitagnacht am Fahrbahnrand der L 2310 zwischen
Wertheim-Mondfeld und Wertheim-Grünenwört, auf Höhe der Schleuse
Faulbach, einen toten Biber. Das Tier wog etwa 20 kg. Offensichtlich
wurde der Biber von einem Fahrzeug überfahren. Der verständigte
Jagdpächter kümmerte sich um das tote Tier.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: