Mosbacher Stimmzettel enthält Fehler

Mosbach. Das Wahlamt der Stadt Mosbach informiert, dass es auf dem amtlichen Stimmzettel für die Wahl des Gemeinderats in Mosbach am 25. Mai 2014  zu einem Druckfehler gekommen ist. Konkret handelt es sich um einen Rechtschreibfehler auf dem Wahlvorschlag der Alternativen Liste bei dem Namen des Bewerbers Nr. 423. Sein Name lautet richtigerweise Boris Cotar. Die Wähler werden um Kenntnisnahme gebeten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: